Aktuell
Editorial
Die Region
Stadt & Land von A - Z
erlebenswert von A - Z
Vulkanisches Erbe von A - Z
Wacholderheiden
Wanderland
Naturgenuss Osteifel
Nürburgring von A - Z
Leute & Unternehmen
Reiseerlebnis Osteifel
Gut für Leib & Seele A - Z
Freizeit  & Sport  A - Z
Badeseen & Freibäder
Eifel Adventure Forest
Flugsport
Hallenbäder
Kart-Sport
Klettern
Nordic Walking
Radfahren
Segeln & Bootfahren
Swin-Golf
Wald erleben
Wandern
Wanderreiten
Wellness & Spaß
Wintersport
Tradition & Feste
Kostenloser Routenplaner
Archiv
Fotoservice
Kontakt
Impressum



Das Waldgut Schirmau ist ein beliebtes Etappenziel bei Wanderreitern
(Foto: Ulrich Siewers PR)

Wanderreiten ist in der Eifel seit Jahren eine feste und wirtschaftliche Größe. Sonnige Höhen und schattige Talauen auf dem Rücken eines Pferdes erleben - in der Osteifel wird dieser Traum wahrhaftig. Wanderreiten auf eigene Faust oder in einer netten Gruppe ist fast überall zwischen Hoher Acht, Mosel und Rhein möglich.

Zahlreiche Gastgeber bieten bieten Touren und Pauschalangebote für Wanderreiter (und Wanderfahrer) an. Erfahrene Wanderreitführer und freundliche Gastgeber sorgen sich um das Wohl ihrer Gäste, die meistens ihre eigenen Pferde mitbringen. Manche Gastgeber stellen auch Leihpferde zur Verfügung. Die angebotenen Programme sehen neben ausgewählten Touren mit gemütlichen "Einkehrschwüngen" häufig auch einen romantischen Tagesausklang am Lagerfeuer vor.


Gesamte Eifelregion: "Eifel zu Pferd e.V" >>> mehr

Speziell Osteifel, Brohltal: "Eifelritte", Königsfeld >>> mehr