Aktuell
Editorial
Die Region
Stadt & Land von A - Z
erlebenswert von A - Z
Vulkanisches Erbe von A - Z
Wacholderheiden
Wanderland
Wandertouren exklusiv
Rundwanderwege
Traumpfade
Streckenwanderwege
Fernwanderwege
Calmont-Klettersteig
Jakobsweg
Naturgenuss Osteifel
Nürburgring von A - Z
Leute & Unternehmen
Reiseerlebnis Osteifel
Gut für Leib & Seele A - Z
Freizeit  & Sport  A - Z
Tradition & Feste
Kostenloser Routenplaner
Archiv
Fotoservice
Kontakt
Impressum



Der Bremmer Calmont in der Morgensonne (Foto: H.Peierl  WIKIMEDIA)

Europas steilster Weinberg, der Calmont zwischen Bremm und Ediger-Eller, verlieh dem Klettersteig seinen Namen. Ihn zu begehen ist für viele Wanderer eine echte Herausforderung, denn er hat durchaus alpinen Charakter >>>mehr

Nicht nur der schwierige Klettersteig, sondern auch die sommerlichen Temperaturen in den Mittagsstunden erfordern gute Kondition und Schmerzfreiheit.

Der Tipp der Redaktion: Am besten mit den ersten Sonnenstrahlen morgens die Tour beginnen, damit sie nicht zur Tortour wird...


Der Klettersteig beginnt ganz in der Nähe vom Bahnhof in Eller. Nach der Bezwingung laden freundliche Winzerhöfe in Bremm zur verdienten Rast ein. Zurück nach Eller fährt man mit der Moselbahn die im Stundentakt verkehrt.

Eine nette Tourenbeschreibung mit zahlreichen Bildern finden Sie >>> hier

Über den Calmont-Klettersteig gibt es ein spannendes Video im Internet >>> öffnen